Read synchronized with  English  Russian 
Kleine Frauen.  Louisa May Alcott
Kapitel 26. KÜNSTLERISCHE VERSUCHE
< Prev. Chapter  |  Next Chapter >
Font: 

Es nimmt, bevölkern Sie eine lange Zeit, den Unterschied zwischen Talent zu lernen und Genie, besonders ehrgeizige junge Männer und Frauen. Amy war das Lernen dieses Unterschiedes durch viel Drangsal, für das Irren, Begeisterung für Inspiration, sie versuchte jeden Zweig der Kunst damit jugendliche Dreistigkeit. Lange gab es eine Pause in der Schlammtorte' Unternehmen, und sie widmete sich der feinsten Federzeichnung, in das sie solchen Geschmack und Fähigkeit zeigte der ihr anmutiges Handwerk bewiesen sowohl angenehm, als auch gewinnbringend. Aber hinüber-gezerrte Augen verursachten Kugelschreiber und Tinte, die für einen kühnen Versuch bei Feuerhaken - beiseite gelegt werden sollten. Während dieser Angriff dauerte, lebte die Familie davon in beständiger Angst ein Großbrand, für den Geruch, Holz zu verbrennen, drang das Haus dabei durch alle Stunden kam Rauch von Dachboden und Schuppen mit beunruhigender Häufigkeit, rotglühende Feuerhaken lagen wahllos ungefähr, und Hannah ging nie zum Bett ohne einen Eimer von Wasser und der Abendessensglocke bei ihrer Tür bei Feuer. Raphaels Gesicht wurde gefunden, führte kühn auf der Unterseite davon aus der Gießenausschuß, und Bacchus auf dem Kopf von einem Bierfaß. Ein das Singen von die Decke vom Zuckereimer und Versuche geschmücktem Cherub Romeo und Juliet darzustellen, lieferte Kleinholz für irgendeine Zeit.

Von Feuer zu Öl war ein natürlicher Übergang für verbrannte Finger, und Amy fiel dazu, vor unvermindertem Eifer zu malen. Ein Künstlerfreund paßte ihr mit seinen castoff-Paletten, Bürsten und Farben hinaus, und sie schmierte weg, pastoral und See zu produzieren, sieht wie es an, war nie gesehen auf Land oder Meer. Ihre Ungeheuerlichkeiten in die Weise des Viehes hätte Preise bei einer landwirtschaftlichen Ausstellung, und der Gefährlich, genommen von ihren Gefäßen zu stürzen, hätte Seekrankheit im Meisten produziert nautischer Beobachter, wenn die äußerst Mißachtung zu allen bekannten Regeln von Schiffbau und Auftakeln hatten ihn nicht dabei mit Gelächter erschüttert das erster flüchtiger Blick. Dunkle Jungen und Dunkelheit-angesehene Madonnas, beim Anstarren von Ihnen, von einer Ecke des Studios schlug Murillo vor; ölige braune Schatten von Gesichtern mit einem fahlen Streifen in der falschen Stelle, meinte Rembrandt; dralle Damen und dropiscal-Säuglinge, Rubens,; und Dreher erschien darin Stürme blauen Donners, orangefarbener Blitz, brauner Regen, und purpurrot Wolken, mit einem Tomaten-farbigen Spritzen in der Mitte, die sein könnte, die Sonne oder ein bouy, das Hemd eines Seemannes oder die Robe eines Königs, als das spectator gefiel.

Kohlenporträts kamen danach, und die ganze Familie hing darin ein Reihe, das Sehen als Wildnis und crocky als ob nur hervorgerufen von einem coalbin. In Wachsmalstiftskizzen gemacht weich verbesserten sie, für die Ähnlichkeiten war gut, und Amys Haar, Jos Nase, Meg's Mund und Lauries, Augen wurden für 'wunderbar fein' erklärt. Eine Rückkehr zu Ton und Pflaster folgte, und geisterhafte Besetzungen ihrer Bekanntschaften plagten Ecken des Hauses, oder fiel auf Leute von Wandschrankregalen Köpfe. Kinder wurden in als Modelle verlockt, bebauen Sie ihr zusammenhangloses Konten ihrer mysteriösen Handlungen veranlaßten Fräulein Amy, darin betroffen zu werden das Licht eines jungen ogress. Ihre Anstrengungen in dieser Linie aber, wurde in der Nähe einen ungünstigen Unfall zu einem abrupten gebracht der gelöscht ihr Eifer. Andere Modelle, die sie für eine Zeit, sie, durchfallen, unternahm, sie eigener schöner Fuß zu werfen, und die Familie ist eines Tages von einem überirdischen Stolpern und dem Schreien und dem Laufen zur Rettung beunruhigt, finden Sie den jungen Enthusiasten, der wild über den Schuppen mit ihr sprang, Fuß zügelte schnell ein pan voll von Pflaster, das sich damit gehärtet hatte, unerwartete Schnelligkeit. Mit viel Schwierigkeit und irgendeiner Gefahr, die sie war, Zitze aus, denn Jo war mit Gelächter deshalb überwältigt, während sie ausgrub, daß ihr Messer zu weit ging, schnitt den armen Fuß, und ging ein Dauern, Denkmal für einen künstlerischen Versuch wenigstens.

Nachdem diese Amy nachgelassen hatte, bebauen Sie eine Manie dafür, von Natursatz zu skizzieren, ihr zum Plagen von Fluß, Feld und Holz, für malerische Studien, und das Seufzen für Ruinen zu kopieren. Sie erwischte endlose Kälten dabei, auf klamm zu sitzen Gras, um 'ein köstliches bißchen' zu buchen, zusammengesetzt von einem Stein, einem Stumpf, einer, Pilz und ein gebrochener Wollblumestiel, oder 'eine himmlische Masse von Wolken', die wie eine auserlesene Demonstration der Federbetten aussahen, wenn erledigt. Sie opferte ihren Teint, der im Hochsommer auf dem Fluß trieb, Sonne, um Licht zu studieren, und geht über, und bekam einen Knitter über ihre Nase, die sich bemüht, nach 'Punkten des Anblickes', oder überhaupt das Schielen und bespannt Aufführung wird gerufen.

Wenn 'Genie ewige Geduld' ist, wie Michelangelo bestätigt, Amy gehabt irgendeine Behauptung zur göttlichen Eigenschaft, denn sie beharrte in Boshaftigkeit von allen Hindernissen, Mißerfolgen und Entmutigungen, das Glauben fest daß sie etwas würdiges, was 'hohe Kunst' gerufen werden sollte, in Zeit machen sollte.

Sie lernte, machte, und genoß andere Sachen, inzwischen, denn sie hatte beschlossen, eine attraktive und fähige Frau zu sein, auch wenn sie nie eine große Künstlerin wurde. Hier war sie erfolgreich besser, denn sie war, eins von jenen schuf erfreulicherweise Wesen, die draußen gefallen, Anstrengung schließt Freundschaften überall, und nimmt Leben so anmutig und leicht werden diese weniger glücklichen Seelen versucht zu glauben, daß solch wird unter einem glücklichen Stern getragen. Alle mochten sie, für unter ihr gute Geschenke waren Takt. Sie hatte einen instinktiven Sinn für das, was war, angenehm und richtig, immer sagte der richtigen Person die richtige Sache, machte das, was der Zeit und der Stelle paßte, und war so selbstbeherrscht daß ihre Schwestern zu Meinung benutzten, "wenn Amy ginge, ohne keine zu umwerben, Probe im voraus würde sie genau wissen was, zu machen."

Eine ihrer Schwächen war ein Wunsch, 'unsere beste Gesellschaft' einzuziehen, , ohne das ganz sicher zu sein was das am besten wirklich war. Geld, Position, moderne Leistungen, und vornehme Manieren waren höchst wünschenswert Sachen in ihren Augen, und sie assoziierte gern mit jenen der besaß sie, oft das Verwechseln des Falschen mit dem Wahren und das Bewundern, das, was nicht bewundernswert war. Das nie durch Geburt vergessend, war sie ein gentlewoman, sie kultivierte ihr aristokratische Geschmäcke und Gefühle deshalb daß, als die Gelegenheit kam, sie bereit sein könnte, die Stelle zu nehmen, von welcher Armut schloß sie jetzt aus.

"Meine Dame", als ihre Freunde sie riefen, die hochachtungsvoll gewünscht wurde zu sein, eine echte Dame, und war deshalb bei Herzen, aber mußte dieses Geld noch lernen können Sie Verfeinerung der Natur nicht kaufen, die Rang nicht immer verleiht, Adel, und diese wahren Zuchtmarken, trotz denen sich sich fühlte, externe Nachteile.

"Ich will um eine Gunst von Ihnen bitten, Mamma", Amy sagte, der hereinkommt, mit einer wichtigen Luft ein Tag.

"Nun, kleines Mädchen, was ist es?" geantwortet ihre Mutter in dessen Augen die stattliche junge Dame blieb immer noch 'das Baby.'

"Unsere Zeichnungsklasse zerbricht nächste Woche, und vor den Mädchen trennen Sie sich für den Sommer, ich will sie einen Tag lang hier einladen. Sie ist wild, den Fluß zu sehen, die gebrochene Brücke zu skizzieren und einiges zu kopieren von den Sachen bewundern sie in meinem Buch. Sie sind dazu sehr nett gewesen ich in viele Weisen, und ich bin dankbar, denn sie sind alle reich, und ich weiß Ich bin arm, doch machten sie nie jeden Unterschied."

"Warum sollten Sie sie?" und Frau März setzte die Frage damit was die Mädchen riefen ihre 'Maria Theresa Luft.'

"Sie wissen sowie ich, daß es damit einen Unterschied macht, beinahe jeder, zerzausen Sie nicht deshalb wie ein geehrtes, mütterliches Huhn aufwärts, wenn Ihre Hühner werden von klügeren Vögeln gepickt. Das häßliche Entlein drehte sich aus einem Schwan wissen Sie." und Amy lächelte ohne Bitterkeit, denn sie besessen eine frohe Laune und hoffnungsvoller Geist.

Frau März lachte, und glättete ihren mütterlichen Stolz entlang als es fragte sie, "nun, mein Schwan, das, was ist Ihr Plan?"

"Ich sollte nächste Woche zu Mittagessen die Mädchen einladen, nehmen mögen sie für einen Antrieb zu den Stellen sie wollen sehen, eine Reihe auf dem Fluß, vielleicht, und macht ein kleines künstlerisches Fest für sie."

"Das sieht durchführbar aus. Was wollen Sie zum Mittagessen? Kuchen, Sandwichs, Früchte und Kaffee werden alles sein, was notwendig ist, ich, nehmen Sie an?"

"Ach, geehrt, nein! Wir müssen kalte Zunge und Huhn, französisch, haben Schokolade und Eis, außer. Die Mädchen werden zu solchen Sachen benutzt, und ich will mein Mittagessen, richtig und vornehm zu sein, obwohl ich dafür arbeite, mein Lebensunterhalt."

"Wie viele jungen Damen sind dort?" gefragt ihre Mutter, Anfang, um nüchtern auszusehen.

"Zwölf oder vierzehn in der Klasse, aber ich wage es zu sagen, daß sie nicht werden, alle kommen Sie."

"Segnen Sie mich, Kind, Sie werden einen Omnibus chartern, um zu tragen, müssen sie über."

"Warum, Mother, wie können Sie von so einer Sache halten? Nicht mehr als sechs oder acht werden wahrscheinlich kommen, deshalb werde ich ein Strandfuhrwerk einstellen und borgen Sie, Herr Laurences' Kirsche springt." (Hannahs Aussprache von verkohlen Sie einen banc.)

"Alles davon wird teuer sein, Amy."

"Nicht genau. Ich habe die Kosten berechnet, und ich werde mich dafür zahlen."

"Sie denken nicht, geehrt, daß, wie diese Mädchen zu solchen benutzt werden, Sachen, und das Beste, das wir machen können, wird nichts neues sein, daß irgendein einfacheres Plan wäre pleasanter zu ihnen, als eine Änderung wenn nichts mehr, und viel besser für uns, als das Kaufen oder das Borgen davon, und das Versuchen nicht in Einklang mit unseren Umständen eines Stiles?"

"Wenn ich es nicht haben kann, wie ich mag, bemühe ich mich nicht, es überhaupt zu haben. Ich weiß, daß ich es gut vollkommen heraustragen kann, wenn Sie und die Mädchen werden Sie einem kleinen helfen, und ich sehe nicht, warum ich nicht kann, wenn ich bereit bin, zu bezahlen, dafür" sagte Amy, mit der Entscheidung, zu der Widerstand geeignet war, verändern Sie sich in Hartnäckigkeit.

Frau März wußte, daß Erfahrung ein ausgezeichneter Lehrer war, und als es möglich war, daß sie ihren Kindern überließ, die Lehren allein zu lernen, welcher sie hätte gern leichter gemacht, wenn sie nicht dazu protestiert hätten, Rat nehmend, so viel wie sie Salze und Senna machten.

"Sehr gesund, Amy, wenn Ihr Herz darauf gesetzt wird, und Sie sehen Ihr Weg durch ohne zu groß Auslagen von Geld, Zeit und Laune, Ich werde nicht mehr sagen. Reden Sie es mit den Mädchen, und welcher Weg, hinüber Sie entscheiden sich, ich werde mein bestes machen, um Ihnen zu helfen."

"Dank, Mother, Sie sind immer so Art." und ging Amy dazu fort liegen Sie ihren Plan vor ihren Schwestern.

Meg stimmte sofort überein, und versprach ihre Hilfe und bot gern etwas, was sie besaß, von ihrem kleinen Haus selbst zu ihrem genauen, am besten saltspoons. Aber Jo runzelte über das ganze Projekt die Stirn und würde haben Sie nichts, damit zuerst zu machen.

"Warum in der Welt wenn Sie Ihr Geld ausgeben sollten, sorgen Sie Ihre Familie, und schlagen Sie die Hausoberseite für ein Paket von Mädchen um, die sich nicht sorgen, ein sixpence für Sie? Ich glaubte, daß Sie zu viel Stolz und Sinn dazu hatten, geben Sie klein nur zu jeder sterblichen Frau bei, weil sie französische Stiefel trägt, und Fahrten in ein Coupe", Jo sagte der, werdend vom tragischen Höhepunkt gerufen von ihrem Roman, war nicht in der besten Stimmung für gesellschaftliche Unternehmen.

"Ich gebe klein nicht bei, und ich hasse, weil ich gönnerhafte Redewendung behandelt wird, so viel wie Sie machen!" gab Amy entrüstet zurück, für die zwei klimperte immer noch wenn solch Fragen entstanden. "Die Mädchen pflegen mich, und ich für sie, und es gibt ziemlich viel Freundlichkeit und Sinn und Talent unter ihnen, in Boshaftigkeit von dem, was Sie modernem Unsinn rufen. Sie bemühen sich nicht zu machen, Leute mögen Sie, in gute Gesellschaft zu gehen, und kultivieren Ihre Manieren und Geschmäcke. Ich mache, und ich beabsichtige, dem das meiste jeder Chance zu machen kommt. Sie können mit Ihren Ellbogen durch die Welt ausgehen und Ihr hineinbewegen Sie die Luft, und ruft es Unabhängigkeit, wenn Sie mögen. Das ist nicht mein Weg."

Als Amy ihre Zunge gewetzt hatte, und befreite ihren Verstand, daß sie normalerweise bekam, das beste davon, denn sie hatte selten keinen gesunden Menschenverstand auf ihr Seite, während Jo ihre Liebe zu Freiheit und Haß davon trug, Traditionsgebundenheiten zu so einem unbegrenztem Ausmaß der sie natürlich fand sich Kammgarn in einem Argument. Amys Definition von Jos Idee von Unabhängigkeit war so ein guter Schlag, den beide aus dem Lachen platzten, und die Diskussion nahm eine liebenswürdigere Wendung. Sehr gegen ihren Willen, Jo bei Länge willigte ein, zu Frau Grundy, und Hilfe, einen Tag zu opfern ihre Schwester durch das, was sie als 'ein unsinniges Unternehmen' betrachtete.

Die Einladungen wurden geschickt, beinahe alles nahm an, und das folgende Montag wurde für das großartige Ereignis reserviert. Hannah war aus Humor weil die Arbeit ihrer Woche durcheinandergebracht wurde, und sagte diesen "ef vorher das Washin's und der Krieg von ironin nicht erledigter reg'lar, Nothin's ginge gut anywheres." Dieses Problem mit der Triebfeder der häuslichen Maschinerie gehabt eine schlechte Wirkung auf die ganze Sorge, aber Amys Motto war 'Nil Desperandum's, und habend ihre Entscheidung getroffen, was, zu machen, ist, sie ging weiter um trotz aller Hindernisse es zu machen. Um damit anzufangen, kocht Hannah gehen Sie nicht gesund aus. Das Huhn war zäh, die Zunge zu salzig, und die Schokolade würde nicht richtig schäumen. Dann der Kuchen und das Eis, die gekostet werden, mehr als Amy erwartete, das Fuhrwerk und verschiedene andere Ausgaben machte es ebenfalls, welcher schien beim Beginn unbedeutend, der ganz alarmierend zusammengezählt wird, danach. Beth bekam eine Kälte und flüchtete zu ihrem Bett. Meg hatte ein außergewöhnliches Anzahl von Anrufern, um sie zu Hause zu behalten, und Jo war da so ein teilte sich Zustand, den ihre Brüche, Unfälle und Fehler waren, ungewöhnlich zahlreich, ernst, und schwierig.

Wenn es am Montag nicht schön wäre, sollten die jungen Damen beginnen Dienstag, eine Anordnung, die Jo und Hannah zum Letzten reizte, Grad. Am Montagvormittag war das Wetter in diesem unentschiedenen Staat welcher ist, ärgerlicher als ein festes strömt. Es nieselte ein bißchen, gerichtet ein bißchen, blies ein bißchen, und traf seine Entscheidung bebaut es nicht war zu spät für jeden anderen, um ihres zu erfinden. Amy war bei Morgendämmerung auf, das Drängen von Leuten aus ihren Betten und durch ihre Frühstücke, das, das Haus könnte sein, bekam in Reihenfolge herein. Der Salon schlug sie als sehend ungewöhnlich schäbig, aber, ohne zu halten, um für das zu seufzen, was sie nicht hatte, sie machte das beste von dem, was sie hatte und Stühle hinüber arrangiert, geschickt die abgetragenen Stellen im Teppich, beim Decken von Flecken auf den Mauern damit, selbstgemachte Plastik, die dem Zimmer eine künstlerische Luft gab, wie machte das schöne Vasen der Blumen, über denen sich Jo auflöste.

Das Mittagessen sah und bezauberte, und als sie es untersuchte, sie hochachtungsvoll hoffte, daß es gut schmecken würde, und daß das geborgte Glas, Porzellan, und Silber würde sicher bekommen, kehren Sie wieder zurück. Die Kutschen wurden versprochen, Meg und Mutter ist alles bereit, die Ehren zu machen, Beth war fähig, zu helfen Hannah hinter den Szenen, Jo hatte sich engagiert, um so lebhaft und liebenswürdig zu sein als ein abwesender Verstand, und schmerzender Kopf und eine sehr beschlossene Mißbilligung von alle und alles würden es erlauben, und als sie sich überdrüssig kleidete, Amy jubelte sich mit Erwartungen des frohen Momentes zu wenn, Mittagessen sicher über, sie sollte für einen Nachmittag mit ihren Freunden weg fahren von künstlerischen Vergnügen, für die 'Kirsche springen Sie und die gebrochene Brücke war ihre Stärken.

Dann kam die Stunden Spannung, während denen sie davon vibrierte, Salon zu Veranda, während sich öffentliche Meinung wie der Wetterhahn änderte. Ein kluge Dusche bei elf hatte die Begeisterung augenscheinlich davon gelöscht das junge Damen, die waren bei zwölf anzukommen, denn niemand kam, und bei zwei die erschöpfte Familie setzte sich in ein Feuer des Sonnenscheines hin, um zu konsumieren das leicht verderbliche Teile des Festes, die nichts verloren werden könnte.

"Kein Zweifel am Wetter heute werden sie bestimmt kommen, deshalb wir müssen Runde fliegen und sind zu ihnen" bereit, sagte Amy, als die Sonne aufwachte, ihr nächster Morgen. Sie sprach lebhaft, aber in ihrer geheimen Seele, die sie wünschte, sie hatte über Dienstag nichts gesagt, denn ihr Interesse wie ihr Kuchen war das ein wenig alt Werden.

"Ich kann keine Hummer bekommen, Sie werden deshalb ohne Salat auskommen, müssen heute", sagte Herrn März und kam eine Stunde später in Hälfte, mit ein Ausdruck gelassener Verzweiflung.

"Benutzen Sie dann das Huhn, die Zäheit wird wichtig nicht in einem Salat sein," geraten seine Frau.

"Hannah ließ es eine Minute auf dem Küchentisch, und die Kätzchen bekamen dabei es. Mir tut es sehr leid, Amy", fügte Beth, die immer noch ein patroness der Katzen war, hinzu.

"Dann muß ich einen Hummer haben, für Zunge wird" nicht allein machen, sagte Amy entschieden.

"Werde ich in Stadt stürzen und einen fordern?" fragte Jo, mit das Edelmut eines Märtyrers.

"Sie kämen es unter Ihren Arm ohne irgendein Papier bringend nach Hause, um mich nur zu versuchen. Ich werde selbst gehen", antwortete Amy, deren Laune war, das Anfangen zu scheitern.

Gehüllt in einem dicken Schleier und bewaffnete mit einem vornehmen reisenden Korb, sie ging fort und fühlte, daß ein kühler Antrieb ihren zerzausten Geist beruhigen würde, und passen Sie ihr für die Arbeiten vom Tag. Nach irgendeiner Verzögerung, der Gegenstand von ihr Wunsch wurde beschafft, ebenso eine Flasche Bekleidung, um zu verhindern, weiter Verlust an Zeit bei Hause, und von ihr fuhr wieder, gut erfreut mit ihrer eigenen weisen Voraussicht.

Als der Omnibus nur einen anderen Fahrgast, ein schläfriges Altes, enthielt, Dame, Amy steckte ihren Schleier ein und betörte die Langeweile des Weges dadurch das Versuchen, herauszufinden, zu wo ihr ganzes Geld gegangen war. So beschäftigt war sie mit ihrer Karte voll von widerspenstigen Figuren, daß sie nicht beobachtete, ein Newcomer, der hineinging, ohne das Fahrzeug anzuhalten, Ladenkasse ein maskulines voice sagte, "Guter Morgen, Fräulein März", und, das Aufblicken, sie, die erblickt wird, einer von Lauries vornehmsten Collegefreunden. Das Hoffen inbrünstig das er würde herauskommen, bevor sie machte, ignorierte Amy den Korb ganz bei ihr Füße und das Gratulieren von sich, daß sie ihr neues Reisen hatte, Kleid zurückgegeben den jungen Mann, der mit ihrer üblichen Gewandtheit gegrüßt, und Geist.

Sie stiegen ausgezeichnet ein, für Amys Haupt wurde Sorge bald dabei gesetzt ruhen Sie sich aus durch das Lernen, daß der Gentleman zuerst ginge, und sie war in einer eigentümlich hohen Belastung weg plaudernd, als die alte Dame herauskam. Im Stolpern zur Tür kippte sie den Korb um, und, ach Horror!--das Hummer, in seiner ganzen vulgären Größe und Glanz, wurde dazu enthüllt das hochgeborene Augen von einem Tudor!

"Von Jupiter hat sie ihr Abendessen vergessen!" geweint das Bewußtlose Jugend, beim Stoßen des scharlachroten Monsters mit seinem Spazierstock in seine Stelle, und das Vorbereiten, den Korb nach der alten Dame auszuteilen.

"Machen Sie nicht bitte, es ist, es ist meins", murmured Amy, mit einem Gesicht beinahe so rot wie ihr Fisch.

"Ach, wirklich bitte ich um Verzeihung. Es, den ist ein ungewöhnlich feines, ist es nicht?"

sagte Tudor, mit großer Gegenwart des Verstandes, und eine Luft nüchternen Interesses das schrieb zu seiner Zucht zu.

Amy erlangte sich in einem Atem wieder, setzen Sie ihren Korb kühn darauf das Sitz, und sagte und lachte, machen Sie Ihnen keinen Wunsch, Sie sollten davon einiges haben das Salat, den er machen wird, und die charmanten jungen Damen zu sehen, die sind, um ihn/es zu essen?"

Jetzt dieses war Takt, für zwei der leitenden Eigenarten vom maskulinen, Verstand wurde berührt. Der Hummer wurde sofort von einem Heiligenschein davon umgeben die Gefallen von Erinnerungen, und Neugier über 'die charmanten jungen Damen,' umgeleitet sein Verstand vom komischen Mißgeschick.

"Ich nehme an, daß er und Witz darüber mit Laurie lachen wird, aber ich sha nicht sehen Sie sie, das ist eine Bequemlichkeit", Gedanke Amy, als sich Tudor verbeugte und fortging.

Sie erwähnte diese Versammlung bei Hause nicht, obwohl sie entdeckte, , daß, Dank zum Sturz, ihr neues Kleid wurde sehr dadurch beschädigt das Bäche vom Kleiden, das sich den Rock entlang schlängelte, aber ging dadurch mit den Vorbereitungen, die jetzt ärgerlicher als zuvor schienen, und um zwölf Uhr war alles wieder bereit. Sich fühlend, daß die Nachbarn interessiert für ihre Bewegungen, wünschte sie, das Gedächtnis davon auszulöschen gestriger Mißerfolg von einem großartigen Erfolg so befahl sie heute das 'cherry springt', und fuhr in Staat weg, ihre Gäste zu treffen und zu begleiten zum Bankett.

"Es gibt das Grollen, sie kommen! Ich werde auf die Veranda gehen und treffen Sie sie. Es sieht gastfreundlich aus, und ich will, daß das arme Kind hat, ein gute Zeit nach ihren ganzen Schwierigkeiten", sagte Frau März und paßte der Handlung zum Wort. Aber nach einem flüchtigem Blick, sie pensioniert, mit einem unbeschreiblichen Ausdruck, für das Sehen ziemlich verlor in der großen Kutsche, setzte Amy und eine junge Dame.

"Lauf, Beth, und hilft Hannah klare Hälfte der Sachen vom Tisch.

Es wird zu absurd sein, um für zwölf vor ein Einzelzimmer ein Mittagessen zu setzen Mädchen", geweint Jo und geeilt weg zu den niedrigeren Gebieten, zu begeistert zu halten Sie sogar für ein Lachen.

In kam Amy, ganz ruhig und angenehm herzlich zum einen Gast, der ihr Versprechen gehalten hatte. Der Rest der Familie, beim Sein davon, eine dramatische Drehung gespielt ihre Teile, und Fräulein Eliott, gut gleich fand ihnen einen urkomischsten Satz, denn es war unmöglich, zu kontrollieren ganz die Heiterkeit, die sie besaß. Das umgestaltete Mittagessen das Studio und der Garten besuchten, weil an ihm lustig teilgehabt wurde, und Kunst vor Begeisterung besprochen bestellte Amy einen Kinderwagen, ach für das Vornehme cherry-bounce springt, und fuhr ihren Freund leise über die Nachbarschaft bebauen Sie Sonnenuntergang, als 'die Partei ausging.

Als sie gehend hereinkam und sehr müd aussah, aber so zusammengesetzt wie je beobachtete sie, daß jede Spur des unglücklichen Festes hatte, verschwunden, außer einem verdächtigen runzeln Sie sich über den Ecken von Jo Mund.

"Sie haben für Ihren Antrieb, geehrt", gesagt einen loverly-Nachmittag gehabt ihre Mutter, so respektvoll, wie die ganzen zwölf es gekommen waren.

"Fräulein Eliott ist ein sehr liebes Mädchen, und schien sich zu genießen, Ich dachte", Beth, mit außergewöhnlicher Wärme, beobachtete.

"Könnten Sie mir einiges Ihres Kuchens ersparen? Ich brauche wirklich einiges, mich, haben Sie so viel Gesellschaft, und ich kann kein solche köstliche Zeug wie Ihres machen," fragte Meg nüchtern.

"Nehmen Sie alles. Ich bin hier das Einzige, wer mag liebe Sachen, und es wird schimmeln, bevor ich es loswerden kann", Amy antwortete und damit dachte, ein Seufzer des großzügigen Ladens, in dem sie für so ein Ende als es gelegen hatte.

"Es ist ein Mitleid, daß uns" Laurie nicht hier helfen sollte, fing Jo an, als sie saßen, entlang zu Eis und Salat zum zweiten Mal in zwei Tagen.

Ein Warnungsaussehen von ihrer Mutter überprüfte irgendein weiter Bemerkungen, und die ganze Familie aß in heldenhafter Ruhe, Ladenkasse, die Herr März leicht beobachtete, "salad war eins des Lieblingsgeschirres der Völker des Altertums, und Evelyn. . ." Hier beendete eine allgemeine Explosion des Gelächters die 'Geschichte der Salate' vorzeitig, zur großen Überraschung des gelehrten Gentlemans.

"Bündeln Sie alles in einen Korb und schicken Sie es zum Hummels. Deutsche ähnliche Durcheinander. Ich habe den Anblick davon satt, und es gibt keinen Grund Sie sollten Sie allem Würfel einer Überfüllung, weil ich ein Narr gewesen bin", Amy weinte und wischte, ihre Augen.

"Ich glaubte, daß ich gestorben sein sollte, als ich Ihnen zwei Mädchen sah, die klapperten, über ins das was Sie Anruf es, wie zwei kleine Kerne in einem sehr großen, Nußschale, und bemuttert Warten auf Staat, um die Menge zu erhalten", seufzte Jo, ganz gab mit Gelächter aus.

"Mir tut es sehr leid, daß Sie enttäuscht wurden, geehrt, aber wir alle machten unser Sie" am besten zufriedenzustellen, sagte Frau März, in einem Laut voll von mütterlich Bedauern.

"Ich werde zufriedengestellt. Ich habe das gemacht, was ich unternahm, und es ist nicht mein bemängeln Sie das es mißlang. Ich tröste mich damit", sagte Amy damit ein zittern Sie wenig in ihrer Stimme. "Ich danke Ihnen aller sehr für das Helfen ich, und ich werde Ihnen immer noch mehr danken, wenn Sie nicht dafür dazu hindeuten werden, ein Monat wenigstens."

Niemand machte mehrere Monate lang, aber das Wortfest produzierte immer ein allgemeines Lächeln, und Lauries Geburtstagsgeschenk zu Amy war ein winziges korallener Hummer in der Form einer Zauberformel für ihre Wachwache.